Kein Spielbetrieb bis 31.12.20 - Sportheim bleibt bis zum 10.01.2021 geschlossen!

Foto: Eibner, Schwarzwälder Bote
Foto: Eibner, Schwarzwälder Bote

Wie zu erwarten war, hat der Württembergische Fussballverband entschieden, dass auf Basis der Entscheidungen der Bundesregierung vom 25.11., sämtliche  bis zum Jahresende 2020 terminierten Spiele im Verbandsgebiet des wfv abgesetzt werden, und zwar ab einschließlich der Oberliga Baden-Württemberg abwärts. Dies gilt sowohl für den Aktiven-, als auch für den Jugendspielbetrieb.

Damit wird auch der Trainingsbetrieb bis mindestens Jahresende ausgesetzt bleiben.

Der Verein hat zudem entschieden, dass das Sportheim bis mindestens 10. Januar 2021 geschlossen bleibt. Abhängig von der Corona-Situation und den Entscheidungen der Bundesregierung wird anfang Januar entschieden, ob wieder geöffnet werden kann oder ob die Schließung verlängert werden muss.


Diese Information wurde veröffentlicht von:
https://www.tsvboll.de