Tabelle

1.  FV Bisingen
2.  SG Weildorf/ Bittelbronn
3.  SV Heiligenzimmern
4.  SGM TSV Boll/ TSV Stein
5.  SV Rosenfeld
6.  FC Stetten/Salm.
7.  TSV Geislingen
8.  FC Killertal 04
9.  FC Grosselfingen
10.  SV Heselwangen
11.  SpVgg Leidringen
12.  FC Onstmettingen
13.  SGM Gauselfingen/Hausen
14.  1. FC Burladingen II

Hauptsponsor

Autozentrum Hechingen

weitere Infos »

Aktuelle Umfrage

Zur Zeit findet leider keine Umfrage statt.

zu den Umfragen »

30.07.2013

E-Jugend SGM Boll/Sickingen/Stein/Stetten feiert Rundenabschluss und Staffelmeisterschaftsfeier

Am vergangenen Wochenende veranstaltete die E-Jugend Ihren Rundenabschluss in Form eines Zeltlagers im Schamental beim Schuppen von Sandra und Dietmar Wiktor.

Am Freitagnachmittag trafen die Kinder ein und mussten zuerst die nötigen Vorbereitungen, wie z.B. Zelte aufbauen und Holz fürs Lagerfeuer sammeln erledigen. Am Abend fand dann der offizielle Teil mit Prämierung der Trainingsfleißigsten statt. In einem Zeitraum von 314 Tagen wurden 64 Trainingseinheiten und 32 Spiele, Hallenturniere etc. angeboten. Alle Spieler, die an mehr als 50 Trainingseinheiten teilgenommen haben, bekamen ein Geschenk.

Anschließend wurden am Lagerfeuer mit Gitarrenbegleitung einige Lieder gesungen. Die anfangs vorhandene Zurückhaltung ist schnell in Euphorie umgeschwenkt, so dass dem Gitarristen Georgios Mpouras am Ende fast noch sein Repertoire ausgegangen wäre. Am Samstag wurde dann abwechselnd im angestauten Bachwasser gebadet und Fussball gespielt. Abkühlung verschaffte die Hauswasseranlage mit 2000 Liter Frischwasser.

In der zweiten Nacht wollten die meisten Kinder am Feuer schlafen. Glücklicherweise zog das nächtliche Gewitter, das sich mit Blitz und Donner ankündigte, am Zeltplatz vorbei, so dass die Kinder nur unter das große Zeltdach umziehen mussten. Am Sonntag nach dem Frühstück musste bereits wieder abgebaut und aufgeräumt werden.

Die E-Jugend der SGM bedankt sich bei Dietmar und Sandra Wiktor, dem Fischereiverein Boll, dem Ortsvorsteher Peter Beck, Pietro Amaro, Martin Neumaier, Fa. MaBo, Gustav Schäfer und allen, die zum Gelingen der sicherlich bei den Kindern in Erinnerung bleibenden Rundenabschlussfeier beigetragen haben.

30.07.2013/K.Wolf

« zurück zur Übersicht