Tabelle

1.  FV Bisingen
2.  SV Heiligenzimmern
3.  SG Weildorf/ Bittelbronn
4.  SGM TSV Boll/ TSV Stein
5.  FC Stetten/Salm.
6.  SV Rosenfeld
7.  TSV Geislingen
8.  FC Killertal 04
9.  FC Grosselfingen
10.  SpVgg Leidringen
11.  SGM Gauselfingen/Hausen
12.  SV Heselwangen
13.  FC Onstmettingen
14.  1. FC Burladingen II

Aktuelle Umfrage

Zur Zeit findet leider keine Umfrage statt.

zu den Umfragen »

25.10.2011

FC Wessingen-SG Sickingen/Boll II 1:3

Am vergangenen Spieltag konnte unsere Mannschaft einen verdienten 3:1 Auswärtserfolg beim FC Wessingen feiern. Gleich von Beginn an zeigte unsere Mannschaft um Spielertrainer Tomislav Mandic eine engagierte und konzentrierte Leistung und versuchte den Gastgeber unter Druck zu setzen. Leider konnte man aber aus den leichten Feldvorteilen und den sich bietenden Chancen keine Tore erzielen. In Folge kam auch der FC Wessingen etwas besser ins Spiel und es entwickelte sich eine ausgeglichene und umkämpfte Partie mit leichten Vorteilen für unsere Elf. Auf beiden Seiten wurden die sich bietenden Torchancen aber zu leichtfertig vergeben. Kurz vor der Halbzeitpause konnte unsere Mannschaft dann den 1:0 Führungstreffer durch Aslan Yagbasan, dessen platzierter Schuss unhaltbar für den gegnerischen Torwart im Tor landete, bejubeln. Mit diesem Ergebnis ging man dann zufrieden und erleichtert in die Halbzeitpause.

Zu Beginn der 2. Halbzeit kam der Gastgeber deutlich besser und aggressiver zurück ins Spiel und konnte bereits nach 5 Minuten in der zweiten Halbzeit den 1:1 Ausgleich erzielen. Dieser frühe Ausgleich verunsicherte unsere Elf etwas und der Gegner kam in den folgenden Minuten etwas besser ins Spiel, konnte aber nichts Zählbares herausspielen.
Nach und nach erholte sich unsere Mannschaft aber von diesem Gegentreffer und kam wieder besser ins Spiel und auch wieder zu Torchancen, die aber zunächst leider ungenutzt blieben. In der 70. Spielminute folgte dann der 2:1 Führungstreffer durch Tomislav Mandic, nach schönem Zuspiel von Agron Krasniqi. Nun war unsere Elf wieder die deutlich bessere Mannschaft und bestimmte das Spielgeschehen. In der 83. Spielminute folgte dann die Entscheidung mit dem 3:1 durch Luca Mangione. In den Schlussminuten passierte dann nichts mehr und so blieb es beim verdienten 3:1 für unsere Elf.

Nach dem jetzt spielfreien Wochenende findet unser nächstes Spiel am Sonntag den 06.11.2011 in Sickingen statt. Zu diesem Heimspiel dürfen wir den TSV Stetten/ Hechingen begrüßen. Spielbeginn ist bereits um 14.30 Uhr.

24.10.2011/S.Beilard

Spielbericht

« zurück zur Übersicht