Tabelle

1.  FV Bisingen
2.  SG Weildorf/ Bittelbronn
3.  SV Heiligenzimmern
4.  SV Rosenfeld
5.  SGM TSV Boll/ TSV Stein
6.  FC Stetten/Salm.
7.  FC Killertal 04
8.  TSV Geislingen
9.  SV Heselwangen
10.  FC Grosselfingen
11.  SpVgg Leidringen
12.  FC Onstmettingen
13.  SGM Gauselfingen/Hausen
14.  1. FC Burladingen II

Hauptsponsor

Autozentrum Hechingen

weitere Infos »

Aktuelle Umfrage

Zur Zeit findet leider keine Umfrage statt.

zu den Umfragen »

15.08.2011

SV Wachendorf-TSV Boll 1:0

Am vergangenen Freitag traf die Mannschaft des TSV Boll auf den A-Ligisten SV Wachendorf aus dem Kreis Tübingen. In einem umkämpften Spiel konnte sich der SV Wachendorf mit einem 1:0 durchsetzen. Die Bollemer Mannschaft spielte über die kompletten 90 Minuten einen couragierten Fußball, ließ aber ein ums andere Mal die nötige Gefährlichkeit vor dem Tor vermissen.

Die Hintermannschaft der Zahn-Elf stand hingegen relativ gut, bis auf eine Unachtsamkeit, die dummerweise zum entscheidenden Treffer des Abends führte, und einigen Abspracheschwierigkeiten stand die Abwehr des TSV Boll relativ sicher und konnte auch von hinten einige Angriffe initiieren. Das Problem in diesem Spiel lag aber vor allem in der Offensive, zu selten konnten sich die Angreifer des TSV Boll torgefährliche Situationen erspielen. Oft kam der entscheidende letzte Pass nicht am Mann an.

Nicht ankommende Pässe passierten relativ häufig auch im Aufbauspiel, was zu einigen gefährlichen Kontern führte, die Abwehr des TSV Boll aber einigermaßen im Griff hatte. Aber an diesen Fehlpässen muss der TSV noch arbeiten, immerhin folgt am kommenden Wochenende der HZ-Pokal und in der darauffolgenden Woche beginnt die neue Runde.

14.08.2011/M.Funk

Spielbericht

« zurück zur Übersicht