Tabelle

1.  FV Bisingen
2.  SG Weildorf/ Bittelbronn
3.  SV Heiligenzimmern
4.  SGM TSV Boll/ TSV Stein
5.  SV Rosenfeld
6.  FC Stetten/Salm.
7.  TSV Geislingen
8.  FC Killertal 04
9.  FC Grosselfingen
10.  SV Heselwangen
11.  SpVgg Leidringen
12.  FC Onstmettingen
13.  SGM Gauselfingen/Hausen
14.  1. FC Burladingen II

Hauptsponsor

Autozentrum Hechingen

weitere Infos »

Aktuelle Umfrage

Zur Zeit findet leider keine Umfrage statt.

zu den Umfragen »

27.04.2010

D-Jugend feiert ersten Sieg

Die D-Jugend des TSV Boll ist endgültig in der Bezirksstaffel angekommen. Am vergangenen Samstag gewann die Mannschaft ihr Heimspiel gegen den SV Gruol nach zwischenzeitlichem 0:2-Rückstand noch mit 4:2.

In einer zurückhaltend geführten ersten Hälfte gerieten die TSV-Jungs durch zwei direkt verwandelte Freistöße der Gäste nicht unverdient in Rückstand. Marcel Huber gelang mit dem Pausenpfiff durch einen schönen Kopfball nach einer Ecke von Marc-Andre Schöntag dann doch noch der wichtige Anschlusstreffer.

Im zweiten Spielabschnitt zeigte sich die Mannschaft dann entschlossener und aggressiver und kam folgerichtig auch zu Chancen, die dann auch verwertet wurden. Zunächst drehte Silas Muffler mit einem Doppelpack – per Freistoß und anschließend per Kopf nach einer Ecke – die Partie, Julian Volz sorgte kurz vor Spielende dann für die Entscheidung und den 4:2-Endstand. Damit gelang dem Team um die Trainer David Scheu und Ali Üstündag sowie Betreuer Rolf-Dieter Schöntag im fünften Spiel der erste Sieg. Nach dem spielfreien kommenden Maifeiertag tritt man am 8. Mai bei der zweiten Mannschaft der TSG Balingen an.

Für den TSV Boll spielten:
Florian Reichert, Silas Muffler, Luis Kremer, Nico Jetter, Niklas Wiest, Niklas Göhner, Julian Volz, Marcel Huber, Max Tuchaew, Marc-Andre Schöntag, Luca Hähn, Tizian Baric.

27.04.2010/D.Scheu

« zurück zur Übersicht