Tabelle

1.  FV Bisingen
2.  SV Heiligenzimmern
3.  SG Weildorf/ Bittelbronn
4.  SGM TSV Boll/ TSV Stein
5.  FC Stetten/Salm.
6.  SV Rosenfeld
7.  TSV Geislingen
8.  FC Killertal 04
9.  FC Grosselfingen
10.  SpVgg Leidringen
11.  SGM Gauselfingen/Hausen
12.  SV Heselwangen
13.  FC Onstmettingen
14.  1. FC Burladingen II

Aktuelle Umfrage

Zur Zeit findet leider keine Umfrage statt.

zu den Umfragen »

05.04.2010

D-Jugend punktet in Albstadt!

Die D-Jugend des TSV Boll, die nach einem tollen zweiten Platz in der Vorrunde nun erstmals seit Jahren wieder in der Bezirksstaffel spielt, kam am vergangenen Mittwoch zu einem ersten Punktgewinn. Das Team, das die höchste Altersklasse bildet, in der der TSV Boll eine eigene Jugendmannschaft stellt, kam bei der zweiten Mannschaft des FC 07 Albstadt zu einem 2:2-Unentschieden.

Nach einer zurückhaltenden ersten Hälfte lag man mit 0:1 zurück, nahm durch eine deutliche Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit das Heft aber weitestgehend in die Hand. So konnte man das Spiel durch Tore von Max Tuchaew per Abstauber nach einer Ecke und durch Tizian Baric per Fernschuss drehen, musste aber zehn Minuten vor Ende noch den Ausgleich hinnehmen. Somit steht für das Team von Trainer David Scheu ein erster Punktgewinn zu Buche, der mit etwas mehr Zielstrebigkeit im Abschluss auch dreifach hätte ausfallen können.

Für der TSV Boll spielten:
Niklas Göhner, Silas Muffler, Luis Kremer, Nico Jetter, Marc-Andre Schöntag, Niklas Wiest, Marcel Huber, Julian Volz, Max Tuchaew, Tizian Baric, Luca Hähn

« zurück zur Übersicht