Tabelle

1.  FV Bisingen
2.  SG Weildorf/ Bittelbronn
3.  SV Heiligenzimmern
4.  SV Rosenfeld
5.  SGM TSV Boll/ TSV Stein
6.  FC Stetten/Salm.
7.  TSV Geislingen
8.  FC Killertal 04
9.  FC Grosselfingen
10.  SV Heselwangen
11.  FC Onstmettingen
12.  SpVgg Leidringen
13.  SGM Gauselfingen/Hausen
14.  1. FC Burladingen II

Hauptsponsor

Autozentrum Hechingen

weitere Infos »

Aktuelle Umfrage

Zur Zeit findet leider keine Umfrage statt.

zu den Umfragen »

04.03.2010

Test: Spfr. Isingen-TSV Boll 1:1

Der TSV Boll scheint langsam in Form zu kommen. In einem sehr kurzfristig angesetzten Testspiel erreichte man am gestrigen Mittwochabend bei der Sportfreunden Isingen mit einem nur 12 Mann starken Kader ein 1:1.

Auf dem Isinger Nebenplatz nahmen die Gastgeber das Heft von Beginn an in die Hand, was sich in gefühlten 70% Ballbesitz niederschlug. Der TSV hielt mit viel Laufbereitschaft und Einsatz sowie taktischer Disziplin dagegen, so dass sich Isingen nur selten vor das Bollemer Tor durchspielen konnte und seine gefährlichsten Aktionen meist durch Distanzschüsse hatte. Gegen Ende der ersten Hälfte konnte sich Boll etwas vom Druck befreien und kam selbst einige Male zum Abschluss.

Nachdem sich zu Beginn des zweiten Abschnitts zunächst das gleich Bild bot, konnte nach ungefähr einer Stunde TSV-Schlussmann Kenan Molla einen Isinger Angreifer nur regelwidrig stoppen. Den fälligen Strassstoß verwandelte Stefan Toninger sicher zur Isinger Führung. Fünf Minuten vor Ende hatte Christopher Walz die große Ausgleichschance, als er nach einer schönen Kombination frei vor dem Isinger Gehäuse zum Schuss kam und diesen knapp am rechten langen Eck vorbei zog. In der Schlussminute gelang dem TSV dann doch noch der Ausgleich: Nachdem die Isinger Hintermannschaft den Ball nicht entscheidend klären konnte, traf der eingewechselte Giuseppe Ferrillo per Drehschuss von der Strafraumgrenze zum 1:1-Endstand.

Einziger Wehrmutstropfen war die Verletzung von Nico Turansky, der nach einem Zweikampf Mitte der zweiten Halbzeit ausgewechselt werden musste und vorerst ausfällt. Sollten die Wetterverhältnisse mitspielen, startet der TSV Boll bereits am kommenden Sonntag mit einem Nachholspiel beim FC Burladingen in die Rückrunde.

04.03.2010/D.Scheu

Spielbericht

« zurück zur Übersicht