Tabelle

1.  FV Bisingen
2.  SG Weildorf/ Bittelbronn
3.  SV Heiligenzimmern
4.  SV Rosenfeld
5.  SGM TSV Boll/ TSV Stein
6.  FC Stetten/Salm.
7.  TSV Geislingen
8.  FC Killertal 04
9.  FC Grosselfingen
10.  SV Heselwangen
11.  FC Onstmettingen
12.  SpVgg Leidringen
13.  SGM Gauselfingen/Hausen
14.  1. FC Burladingen II

Aktuelle Umfrage

Zur Zeit findet leider keine Umfrage statt.

zu den Umfragen »

16.08.2009

TSV Gomaringen II-SG Sickingen/Boll II 2:3

Am Sonntag waren wir zu Gast in Gomaringen um gegen die zweite Mannschaft des TSV zu spielen, welche vom bisherigen Sickinger Trainer Jochen Bäßler trainiert wird. Bei praller Mittagshitze spielten wir von Anfang an einen intelligenten Fußball und ließen den Ball in unseren eigenen Reihen schön laufen. Wir konnten jedoch unsere 2-3 guten Torchancen nicht nutzen und gerieten in der 32.min unverdient in Rückstand nachdem sich unser Torwart und ein Abwehrspieler nicht einig waren. Wir spielten konsequent weiter und kamen dann auch in der 41.min zum Ausgleich nachdem sich Rainer Nill gegen 3 Spieler durchsetzte und ins lange Eck einschob.

In der 2.Halbzeit merkte man den Jungs die Hitze und die geringe Vorbereitungszeit an. Das Spiel flachte ab im Mittelfeld entstanden große Freiräume für beide Mannschaften und einen davon nutzen wir in der 60.min nachdem Agron Krasniqi einen Klasse-Diagonalpass spielte und Abdullah Yagbasan dann alleine auf den Torwart zulief und ebenfalls ins lange Eck einschob. Nur 7 Minuten später erzielte Roby Boldizsar die 3:1 Führung. Als dann langsam die Kräfte nachließen kam Gomaringen gegen Ende des Spiels noch zum 2:3 Anschlusstreffer welchen wir aber über die Zeit retten konnten. Mann des Spiels war der junge Unparteiische Mann aus Nehren welcher die Partie in souveränster Weise leitete.

23.08.2009/R.Nill

Spielbericht

« zurück zur Übersicht