Tabelle

1.  SV Heiligenzimmern
2.  SG Weildorf/ Bittelbronn
3.  FC Onstmettingen
4.  FC Grosselfingen
5.  SV Rosenfeld
6.  TSV Boll
7.  FC Stetten/Salm.
8.  TSV Geislingen
9.  SGM Isingen/ Brittheim
10.  SV Heselwangen
11.  1. FC Burladingen
12.  SV Ringingen
13.  FC Killertal 04
14.  SpVgg Leidringen

Hauptsponsor

Autozentrum Hechingen

weitere Infos »

Aktuelle Umfrage

Zur Zeit findet leider keine Umfrage statt.

zu den Umfragen »

25.04.2017

Gemeinsame Stellungnahme der Vereine aus Boll und Hechingen zum Spielabbruch im Punktspiel beider Vereine

Der TSV Boll und der FC Hechingen bedauern und verurteilen gemeinsam die Vorkommnisse beim Punktspiel, welche zu einem Spielabbruch geführt haben.

Das Spiel war ein durchweg faires Derby und nichts deutete auf eine derartige Eskalation hin, wie sie leider in der Nachspielzeit passierte. Beide Vereine stehen für Toleranz, Fairness und lehnen jedwede Form von Gewalt, sei sie verbal oder physisch, strikt ab. Es ist bedauerlich wie ein interessantes Derby vor vielen Zuschauern so ein unrühmliches Ende nehmen konnte.

Der FC Hechingen als auch der TSV Boll sind an einer sachlichen Aufarbeitung der Geschehnisse interessiert und werden gemeinsam Ursachen und Maßnahmen sowohl Vereinsübergreifend als auch intern stringent prüfen.


Axel Wiesner, Vorstand FC Hechingen
Matthias Zahn, Spielleiter FC Hechingen

Frank Lanthaler, Vorstand TSV Boll
Thorsten Demer, Abteilungsleiter Fußball TSV Boll

« zurück zur Übersicht