Tabelle

1.  SV Heiligenzimmern
2.  SG Weildorf/ Bittelbronn
3.  FC Onstmettingen
4.  FC Grosselfingen
5.  SV Rosenfeld
6.  TSV Boll
7.  FC Stetten/Salm.
8.  TSV Geislingen
9.  SGM Isingen/ Brittheim
10.  SV Heselwangen
11.  1. FC Burladingen
12.  SV Ringingen
13.  FC Killertal 04
14.  SpVgg Leidringen

Hauptsponsor

Autozentrum Hechingen

weitere Infos »

Aktuelle Umfrage

Zur Zeit findet leider keine Umfrage statt.

zu den Umfragen »

23.03.2017

FC Stetten/Salmendingen-TSV Boll 1:2

Ein relativ schwaches Spiel sahen die Zuschauer in Salmendingen. Trotzdem hatte die Boller Mannschaft den Gegner in der ersten Halbzeit gut im Griff und führte beruhigend mit 2:0.

Das erste Tor erzielte Essa nach schönem Spielzug mit Flachschuss von halbrechts in der 35. Minute, das zweite folgte fünf Minuten später, als Bibi auf Kopfballungeheuer Timo Gulde flankte, der dem Torwart keine Chance ließ.

In der zweiten Halbzeit schien es so, als ob Boll das Spiel verwalten wollte. Fehlpässe häuften sich und die Laufbereitschaft ließ nach. Konsequenz war das Anschlusstor der Stetten/Salmendinger nach einem schönen, aber völlig unnötigen Freistoß. Die Einheimischen drehten nun auf und Boll rettete den Sieg mit Glück über die Zeit. Dieser war insbesondere in Gefahr, als Akbaba mit einem weiteren Freistoß in der 84. Minute nur die Latte traf und anschließend wegen Abseits abgepfiffen wurde.

22.03.2017/H.Walz

Spielbericht

« zurück zur Übersicht