Tabelle

1.  FV Bisingen
2.  SV Heiligenzimmern
3.  SG Weildorf/ Bittelbronn
4.  SGM TSV Boll/ TSV Stein
5.  FC Stetten/Salm.
6.  SV Rosenfeld
7.  TSV Geislingen
8.  FC Killertal 04
9.  FC Grosselfingen
10.  SpVgg Leidringen
11.  SGM Gauselfingen/Hausen
12.  SV Heselwangen
13.  FC Onstmettingen
14.  1. FC Burladingen II

Aktuelle Umfrage

Zur Zeit findet leider keine Umfrage statt.

zu den Umfragen »

07.07.2016

Das Abenteuer Kreisliga A hat begonnen!

"Same procedure as every year" - das trifft in diesem Jahr nicht ganz zu. Am Dienstag hat die Vorbereitung auf die neue Saison begonnen. Neben den relativ normalen Veränderungen im Spielerkader, welche es in jeder Saison gibt, hat sich im Vergleich zu den vergangenen Jahren so einiges geändert:

- erweiterte sportliche Leitung: nach seiner Wahl zum Spielleiter bei der Jahreshauptversammlung im April haben Timo Gulde und Abteilungsleiter Thorsten Demer erstmals gemeinsam eine neue Saison geplant
- neuer Trainer: der langjährige Verbandsligaspieler und erfahrene Spielertrainer Oliver Krämer übernimmt das Traineramt
- SGM TSV Stein/TSV Boll 2: nach mehreren Jahren sehr guter Zusammenarbeit mit den Spfr. Sickingen endet die gemeinsame Zeit der beiden Vereine und die in der Jugend begonnene Kooperation mit dem TSV Stein wird auf die 2.Mannschaft ausgeweitet
- erstmals nach über 30 Jahren bereitet sich der TSV Boll nicht auf eine Bezirksligasaison, sondern auf die Kreisliga A vor

Die vergangene Saison ist abgehakt – Zeit nach vorne zu blicken! Am Dienstagabend begrüßte unser neuer Coach Oliver Krämer einen Großteil seines aktuell 23 Spieler umfassenden Kaders, mit welchem die Mission Wiederaufstieg in Angriff genommen werden soll. In den nächsten 7 Wochen stehen neben diversen Trainingseinheiten, Spielen und Turnieren auch einige Teambuilding-Maßnahmen auf dem Programm, wie z.B. ein Grillabend mit der 2.Mannschaft oder ein Kanuausflug.

Zum ersten Mal dabei sind die Neuzugänge Oliver Krämer (SGM SV Bergfelden/SG Mühlheim-Renfrizhausen), Marco Bogenschütz (TSV Ofterdingen), Roman Dizendorf (FV Bisingen) und Filip Mastnak (TV Melchingen), sowie die aus der eigenen Jugend aufrückenden Florian Reichert, Sebastian Roser, Marcel Huber, Julian Volz und Silas Muffler. Darüber hinaus werden die Spieler des älteren A-Jugendjahrgangs wie Marc-Andre Schöntag und Tim Schneider bereits nach und nach an den aktiven Bereich herangeführt. Aktuell wird auf der Torhüterposition noch nach weiteren Neuzugängen gesucht.

Nicht mehr dabei sind Ercan Karakus (SGM SV Hart/SV Owingen), Steffen Killmaier (Karriereende) und Steffen Gauss (pausiert). Frank Dilger (beruflich in der Schweiz), Vincent Scheu (Studium) und Pascal Koch (Studium) bleiben dem TSV Boll erhalten, stehen aber leider nur noch eingeschränkt zur Verfügung. Hier wird man sehen müssen, wie sich Studium/Beruf und Training bzw. Spielbetrieb vereinbaren lassen.

Das erste Testspiel findet am Dienstag, 12.07. um 19 Uhr in Boll gegen den SV Sveti Sava Reutlingen statt. Die weiteren Spiele und Turniere werden wir jeweils zeitnah auf der Homepage veröffentlichen.

« zurück zur Übersicht