Tabelle

1.  FV Bisingen
2.  SG Weildorf/ Bittelbronn
3.  SV Heiligenzimmern
4.  SV Rosenfeld
5.  SGM TSV Boll/ TSV Stein
6.  FC Stetten/Salm.
7.  TSV Geislingen
8.  FC Killertal 04
9.  FC Grosselfingen
10.  SV Heselwangen
11.  FC Onstmettingen
12.  SpVgg Leidringen
13.  SGM Gauselfingen/Hausen
14.  1. FC Burladingen II

Hauptsponsor

Autozentrum Hechingen

weitere Infos »

Aktuelle Umfrage

Zur Zeit findet leider keine Umfrage statt.

zu den Umfragen »

Sonntag 30.11.2014 14:30 Uhr

TSV Boll - 1. FC Burladingen 1:0 (1:0)

Spielbericht

Kein Spielbericht vorhanden

Daten zum Spieltag
   
Spieltyp:Meisterschaft
Spielort:Boll
Zuschauer:-
weitere Ergebnisse bei fussball.de
Bilder vom Spieltag
Keine Bilder vorhanden.
Neuer Kommentar zum Spiel
Name:
Kommentar:
Sicherheitscode: Bitte geben Sie die aktuelle Jahreszahl (4-stellig) ein.


Kommentare zum Spiel
7 Stadionsprecher-Affe , Stefan Rehmann/ 01.12.2014 21:38:16
Hallo Neutraler Beobachter aus Burladingen:-)
Wenn man sich als Primate

-( Die Primaten (Primates) oder Herrentiere sind eine zu der Überordnung der Euarchontoglires gehörige Ordnung innerhalb der Unterklasse der Höheren Säugetiere. Ihre Erforschung ist Gegenstand der Primatologie. Der Ausdruck „Affen“ wird bisweilen für diese Ordnung verwendet, ist aber missverständlich, da Affen nur eine Untergruppe darstellen. Primaten werden in die beiden Unterordnungen der Feuchtnasenaffen (Strepsirrhini) und Trockennasenaffen (Haplorrhini) eingeteilt, wobei letztere auch die Menschenaffen(Hominidae) inklusive des Menschen (Homo sapiens) mit einschließen. Der Begriff stammt vom lateinischen primus (der erste) und bezieht sich auf den Menschen als „Krone der Schöpfung“.

benimmt , muss man sich nicht wundern wenn man auch als " Affe " bezichtigt wird.
Wir alle Stammen ja vom Affen davon ab , von dem her sehe ich in dem Wort Affe keine Beleidigung oder Beschimpfung. Wörtlich habe ich ja übers Mikrofon nur gesagt , lass doch die Burladinger Affen rumspinnen , wir haben 1-0 gewonnen.
Gruß Affe Stefan Rehmann aus Boll , wo die Wilden Hausen und die Affen sausen.
Uuuuuuuu Uuuuuuuu Uuuuuuuuu
In diesem Sinne " Ernst ist das Leben , heiter die Kunst "
"Wir müssen die Dinge lustiger nehmen, als sie es verdienen, zumal wir sie lange Zeit ernster genommen haben, als sie es verdienen"
6 beobachter/ 01.12.2014 19:02:13
Wenn sich jemand nach einer verdienten Niederlage so benimmt hat er nichts anderes verdient!
5 Ist nach einem Sieg alles erlaubt?/ 01.12.2014 14:16:16
herzlichen Glückwunsch zum Sieg am Sonntag gegen Burladingen. Als neutraler Zuschauer sehe ich den 1:0 Sieg völlig gerecht, weil Boll mehr investiert hat und die besseren Torchancen hatte. Gratulation daher für die tolle Platzierung.
Sehr bedenklich sind allerdings die "Zustände" nach dem Spiel gewesen. Dass Nicklichkeiten zwischen Spielern beider Lager auftreten gehört dazu. Darauf einwirken, dass sich alle Zuschauer im Griff haben, kann ein Verein nur begrenzt. Dass über das Mikro allerdings der Gegner vom Stadionsprecher noch beschumpfen wird, lässt sich durch nix entschuldigen und zeigt, dass man von sportlicher Fairness meilenweit entfernt lebt.
4 Anton/ 01.12.2014 11:34:19
Männer einfach toll. Weiter so.
3 Anton/ 27.11.2014 19:12:39
3 weitere Punkte wären super, die holt Ihr.
Tja und dann noch Steinhofen in Boll was will
man mehr.
Also erstmal ein Sieg gegen Burladingen.
2 Fan/ 27.11.2014 09:36:18
Auf geht's jungs die sind lange nicht so gut wie ihr Tabellenplatz, die hauen wir weg!! Wir sind die Rot und Weißen !!!!
1 Realo/ 23.11.2014 18:42:53
Hallo Jungs, Burladingen ist natürlich eine andere Hausnummer als Geislingen. Aber ihr könnt auch gegen die 3 Punkte