Tabelle

1.  FV Bisingen
2.  SV Heiligenzimmern
3.  SG Weildorf/ Bittelbronn
4.  SGM TSV Boll/ TSV Stein
5.  FC Stetten/Salm.
6.  SV Rosenfeld
7.  TSV Geislingen
8.  FC Killertal 04
9.  FC Grosselfingen
10.  SpVgg Leidringen
11.  SGM Gauselfingen/Hausen
12.  SV Heselwangen
13.  FC Onstmettingen
14.  1. FC Burladingen II

Hauptsponsor

Autozentrum Hechingen

weitere Infos »

Aktuelle Umfrage

Zur Zeit findet leider keine Umfrage statt.

zu den Umfragen »

Sonntag 30.05.2010 15:00 Uhr

SG Sickingen/Boll II - SG Hörschwag/Stetten-Salmendingen II 2:2 (0:1)

Spielbericht

Die Erwartungen für dieses Spiel konnten nicht erfüllt werden, denn man wollte mit einem Sieg aus dieser Begegnung Rang 5 in der Tabelle festigen. Die Gäste verdienten sich mit ihrer aggressiven Spielweise durch das Unentschieden einen Punkt, obwohl wir auf unserer Seite die besseren Möglichkeiten hatten.

Von Spielbeginn an drängten wir auf das Tor der Gäste, jedoch hatten wir wenig Glück mit unseren Abschlüssen oder fanden nicht den besser postierten Nebenmann um die Aktion erfolgreich abzuschließen. Mit zunehmender Spieldauer bekam die SG Hörschwag / Stetten / Salm. durch ihre aggressive Spielweise im Mittelfeld und den mehr gewonnen Zweikämpfen mit schnellen Angriffen immer wieder zu Möglichkeiten, die jedoch unser Torwart bzw. die Abwehr zunichte machten. Im Anschluss nach einem Eckball in der 21. Minute, brachten wir den Ball nicht aus der Gefahrenzone und ein Gästespieler zog aus etwa 20 Metern volley ab. Sein verdeckt, geschlagener Ball schlug dann für uns alle überraschend ins untere Toreck zum 0:1 ein. Weitere Angriffe unsererseits waren nicht überraschend genug, um die Gäste in Verlegenheit zu bringen. Mit diesem Rückstand ging man in die Halbzeitpause.

Nach Seitenwechsel waren wir sofort spielbestimmend und hatten durch Rainer Nill die Chance zum Ausgleich, wobei sein geschlagener Ball von der Latte auf den Boden knallte und nicht genug deutlich die Torlinie überschritt. In der 51. Spielminute war es dann soweit: Nach dem Einspielen in den Strafraum der Gäste, konnte unser Spielertrainer Rainer Nill nur regelwidrig gestoppt werden und der Schiedsrichter entschied sofort auf Strafstoss. In gewohnt sicherer Weise konnte Rainer Nill diesen zum Ausgleich einschießen. Dieses Anschlußtor setzte bei uns nochmals Kräfte frei und wir hatten einige gute Aktionen, die aber nicht verwertet werden konnten. In der 66. Minute wurde ein Handabschlag unseres Torwartes per Kopf zu Abdullah Yagbasan verlängert, der dann seinem Gegenspieler davonlief und am Torwart vorbei den Ball zum 1: 2 einnetzte. Nur 2 Minute später konnten die Gäste wiederum ausgleichen, da unser Mittelfeld nicht im Bilde war und die Gäste aus etwa 25 Metern erfolgreich waren. Trotz weiterer Angriffsbemühungen auf beiden Seiten, sollte keiner Mannschaft ein Treffer mehr gelingen und so blieb es bei einer Punkteteilung.

Für das letzte Spiel sollte jeder Spieler nochmals alles geben und mit einem Sieg könnte wieder Rang 5 in der Tabelle zurückerobert werden.

01.06.2010/M.Schock

AufstellungKartenTore
Dirk Wasserkampf
Matthias Braun
Tobias Kessler
Martin Funk
Gregor Mücke
Rainer Nill
Michael Cikos
Abdullah Yagbasan
Eugen Proskura
Jens Kurz
Giuseppe Ferrillo
Auswechslungen
(73.)AuswechslungMichael Cikos
EinwechslungManuel Rein
(73.)AuswechslungEugen Proskura
EinwechslungSebastian Breimesser
Zusätzlich im Kader
Heinrich Prozmann
Tore
0:1 (21.)
1:1 Rainer Nill (Elfmeter,51.)
2:1 Abdullah Yagbasan (66.)
2:2 (68.)
Daten zum Spieltag
   
Spieltyp:Meisterschaft
Spielort:Sickingen
Zuschauer:-
weitere Ergebnisse bei fussball.de
Bilder vom Spieltag
Keine Bilder vorhanden.
Neuer Kommentar zum Spiel
Name:
Kommentar:
Sicherheitscode: Bitte geben Sie die aktuelle Jahreszahl (4-stellig) ein.


Kommentare zum Spiel
Bisher sind keine Kommentare vorhanden